Preis der Akademie für ökologische Landesforschung e. V.

Im dreijährigen Turnus wird der Preis der Akademie für ökologische Landesforschung e. V. für herausragende Leistungen vergeben.
Jeweils im Wechsel wird der Preis für das bisherige Lebenswerk und der Förderpreis für Jungwissenschaftler vergeben.

Bisherige Preisträger

Jahr Preisträger Begründung
2000 Heinz-Otto Rehage, Münster Lebenswerk
2003 Dr. Thomas Fartmann, Münster Förderpreis
2006 Heinz Lienenbecker, Steinhagen Lebenswerk
2009 Michael Bußmann, Gevelsberg Förderpreis
2012 Dr. Bernd von Bülow, Haltern Lebenswerk